Der TAG DER PFLEGEBERATUNG geht online !!!!

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

FOKUS: Digital

Sehr viele Prozesse in der Pflegeberatung sind noch immer analog strukturiert ausgerichtet. Der 3. FOKUS KONGRESS beschäftigt sich daher mit innovativen Projekten, die die Möglichkeiten der Digitalisierung voranbringen wollen.

Haupt-Programm

TOP 1 von 9:00 bis 10:00 Uhr

Referenten: Michaela Graner und Prof. Dr. Stephan Jonas
Titel: Pflegeberatung Digital - CarePilot & CareTalk

Das Team um Michaela Graner und Prof. Dr. Stephan Jonas aus München präsentieren Ihre aktuellen Entwicklungen. Sie verfolgen mit ihren digitalen Innovationen folgende Zielsetzungen:

 

  • Bessere Entscheidungen durch Smart Data in der Pflegeberatung
  • Mehr als nur Dokumentation: vorausschauende Unterstützung in der Pflegeberatung durch digitalisiertes Wissen
  • Crowd Sourcing von Expertenwissen – semantische Analyse und Vernetzung ohne Grenzen für Pflegeprofis
Michaela Graner

Pragmatische Strategin und Rundum-Analytikerin. Organisations-Freak und Paris-Laissez-Faire-Fan. Zweifach-Mama, vierfach pflegende Angehörige, Unternehmerin mit (fast) grenzenloser Energie und Tatkraft., CareDigital

Das Team um Michaela Graner und Prof. Dr. Stephan Jonas aus München präsentieren Ihre aktuellen Entwicklungen. Sie verfolgen mit ihren digitalen Innovationen folgende Zielsetzungen:

 

  • Bessere Entscheidungen durch Smart Data in der Pflegeberatung
  • Mehr als nur Dokumentation: vorausschauende Unterstützung in der Pflegeberatung durch digitalisiertes Wissen
  • Crowd Sourcing von Expertenwissen – semantische Analyse und Vernetzung ohne Grenzen für Pflegeprofis
Dr. Stephan Jonas

Professor Digital Health, CareDigital

Kongress-Agenda:

UhrzeitThema
8:15 – 8:50Begrüßung, Onboarding, Technische Unterstützung
8:50 – 9.00Statement / Antworten von Nicole Westig
9:00 – 10:00TOP 1 – Pflegeberatung Digital - CarePilot & CareTalk
10:00 – 11:00Regionales Networking Teil 1
10-00 – 11:00Diskussionsrunde mit Lukas Sander
11:00 – 12: 00TOP 2 – INGE-Studie zur Digitalisierung der §37/3 Pflegeberatung
12:00 – 12:30Feedback und Verabschiedung
12:30 – 14:00Networking Teil 2
14.00Ende des Kongresses

TOP 2 von 11:00 bis 12:00 Uhr

Referent: Alexander Gabber
Titel:INGE-Studie zur Digitalisierung der §37/3 Pflegeberatung

Alexander Gabber, M.Sc.; wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am Lehrstuhl für Rehabilitationswissenschaftliche Gerontologie; Universität zu Köln hat in den letzten Monaten das Projekt INGE begleitet.

INGE steht für „Integrate4Care – digitale INtegrierte GEsundheits- und Pflegeversorgung mit IT-gestütztem Pflegeberatungsbesuch nach §37.3 SGB XI“.

Gemeinsam mit dem Fraunhofer-Institut soll u.a. ein IT-gestützter Pflegeberatungsassistent entwickelt werden.

Es sollen heute erste Ergebnisse aus der Analyse vorgestellt werden. Zur Visualisierung dienen insbesondere die Mock-ups des Projektpartners smart-Q. Außerdem werden zukünftige Projektschritte erläutert.

Alexander Gabber

M.Sc. Gerontologie Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Lehrstuhl für Rehabilitationswissenschaftliche Gerontologie Zentrum für Heilpädagogische Gerontologie Humanwissenschaftliche Fakultät Universität zu Köln

Das zweite Video mit dem Vortrag von Herrn Gabber beginnt bei 1:22:49.